| HOME | KONTAKT | IMPRESSUM
AktuellesMultimediaKontaktImpressum

Offizieller Test am Eurospeedway mit VW Test verbunden

Der offizielle Test der ADAC Formel Masters am EuroSpeedway in der Lausitz ist auch wieder super gelaufen. Dennis war am Vormittag nach dem Einschießen auf der für ihn unbekannten Strecke unter den fünf Ersten mit dabei, bis er sich beim Überfahren von einem Kerp den berühmten Flap weggerissen hat und die Aero damit futsch war.

Am Nachmittag hat Dennis für VW-Motorsport Tests auf alten Reifen aber schon die neue Mischung gefahren, dabei ist er immer nur 3-4 Runden gefahren, ohne auf Zeitenjagd zu gehen.

Nachdem die Tests mit VW-Motorsport beendet waren, war es schon halb vier, und es machte keinen Sinn mit dem abgerissenen Flap und neuen Reifen auf Zeitenjagd zu gehen. Dennis und Kurt Gewinnus beschlossen, dass Dennis sich auf den Heimweg macht, da er ja rund 700km nach Hause hatte und heute nach Bludenz in Östereich zum den Team-Fitnesstagen bis Sonntag fährt.

Es muss sich also kein Fan Sorgen um Dennis machen, denn Punkte gibt es erst beim Rennen in Oschersleben und darauf freut er sich jetzt schon riesig nach den guten Testergebnissen und er wird um die Vergabe des Titels sicherlich ein Wort mitreden.

 

 ERGEBNIS TEST EuroSpeedway Lausitz:
Galerien/Offizieller-Test-Eurospeedway-Lausitz.pdf 

Sponsoren

Partner

VISIONALL - Agentur für Grafikdesign . Internet . Kommunikation
bihler
VR-Engineering
UVEX
www.automobilsport.com
© 2018 Dennis Vollmair • Am Angerbach 3 • D-87459 Pfronten • phone: +49-(0)8363-5851 • e-Mail: info@dennisvollmair.com by VISIONALL